Dr.-Ing., Dr.-Ing. E. h. Klaus Draeger

1956 geboren in Konstanz
1975 Abitur, Alexander-von-Humboldt-Gymnasium Konstanz
1975 – 1981 Studium des Maschinenbaus an der Universität Karlsruhe (TH), Abschluss als Diplom-Ingenieur
1982 – 1985 Wissenschaftlicher Mitarbeiter, Universität Karlsruhe (TH) Promotion
1.9.1985 Eintritt in die BMW AG, Trainee im Bereich Fertigung
1987 – 1991 BMW Werk München, Qualitätssicherung
1991 – 1993 BMW AG, Materialwirtschaft, Leiter Einkaufsengineering Antrieb, Fahrwerk und Motorsport
1993 – 1995 Leiter Einkauf Sondermodelle
1996 – 1999 BMW Südafrika, Leiter Technischer Einkauf
2000 – 2002 Leiter Einkauf Karosserie Interieur
2002 – 2004 Leiter Karosserie-Entwicklung
2004 – 2006 Leiter Große Modellreihen
2006 – 2012 BMW AG, Mitglied des Vorstands, Entwicklung
2012 – 2016 BMW AG, Mitglied des Vorstands, Einkauf und Lieferantennetzwerk
2017 Verleihung der Ehrendoktorwürde durch das Karlsruher Institut für Technologie (KIT)