Grußworte

Wolfgang A. Hermann, Präsident der TUM ist Freund der TUM

Der Bund der Freunde der TUM verbindet Menschen, die der Technischen Universität München nahe stehen: Studierende, Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, Professorinnen und Professoren, Alumni sowie Freunde und Förderer. Ihre Mitgliedschaft ist ein persönliches Signal der Loyalität und der Zusammengehörigkeit, die unserer Universität nach innen und außen Kraft verleihen. Den Freunden gemeinsam ist die Bereitschaft, sich für die Wissenschaft und Forschung, für den Nachwuchs und für die Universitätskultur zu engagieren.

Wir laden Sie ein, mit uns zur Identitätsstiftung in der akademischen Gemeinschaft beizutragen. Ihre persönliche Mitgliedschaft im traditionsreichen Bund der Freunde der TUM ist ein sichtbares Zeichen dieser Verbundenheit.
Ich bitte Sie deshalb: Werden Sie Freund der TUM!

Herzlichst

Wolfgang A. Herrmann
Präsident der Technischen Universität München

2016 ist die BMW Group 100 Jahre alt geworden. Mit unserem Jubiläumsmotto „THE NEXT 100 YEARS“ haben wir den Blick in die Zukunft gerichtet. Unser Anspruch lautet, die individuelle und nachhaltige Mobilität von morgen aktiv mitzugestalten. Das Auto der Zukunft wird nicht nur einen Elektromotor haben, es wird autonom fahren, vollkommen vernetzt und über Car Sharing teilbar sein. Wie gelingt es einem etablierten Automobilunternehmen in der heutigen Zeit, hochinnovativ zu bleiben? Ein wichtiges Instrument im Rahmen unseres Innovationsmanagements ist ein international etabliertes Forschungs- und Entwicklungsnetzwerk, das uns den Zugang zu den neuesten Trends und Technologien sichert. Die Technische Universität München ist seit fast einem Jahrhundert fester Bestandteil dieses Netzwerks, denn Jungakademiker sind eine wesentliche Quelle für Innovationen. Als Vorstandsvorsitzender des „Bundes der Freunde der Technischen Universität München“ ist es mir ein besonderes Anliegen, den akademischen Nachwuchs gezielt zu fördern und für die BMW Group als potentiellen Arbeitgeber zu begeistern.

Markus Duesmann
Mitglied des Vorstandes der BMW AG, Einkauf und Lieferantennetzwerk
Vorstandsvorsitzender des Bund der Freunde der TUM e. V.